Timeless

Vor einiger Zeit habe ich über die Goldene Kugel berichtet: ein Restaurant, das vor allem für das Buffetangebot geworben hat. Dieses Lokal besteht nicht mehr, inzwischen befindet sich in den Räumlichkeiten ein neues vietnamesisches Restaurant: das Timeless.

Das Innere des Lokals bietet viel Platz und ist in einem warmen Holzstil eingerichtet. Solange man den Blick nicht an die Decke wirft (wo Heizungsrohre und überdimensionierte Kronleuchter das Bild prägen), bildet alles einen stimmigen Gesamteindruck. Gleich am Eingang erwartet den Besucher eine offene Küche. Hier werden vor allem die Sushi-Spezialitäten angepriesen. Neben Sushi liegt der Schwerpunkt auf vietnamesischer Küche.

Ein Blick in die Karte offenbart Interessantes: Es gibt zwar die bekannten vietnamesischen Spezialitäten (Sommerrollen, Glasnudelsalat, Pho, Reisbandnudelgerichte), aber vieles kommt noch mit einem gewissen Extra daher. Da gibt es neben Glasnudeln auch Avocado oder Mango im Salat, die Pho wird auch mit Garnelen angeboten oder gleich als Kokossuppe. Erwähnenswert sind auch der Banh Bao Burger oder das Banh Mi (ein vietnamesisches Baguette). Außerdem gibt es eine Kombination von zwei meiner Lieblingsgerichte: Bun Cha und Bun Nem (Reisnudeln mit entweder Frühlingsrolle bzw. gegrilltem Schweinefleich) als Bun Cha Nem mit beiden Zutaten. Das musste ich natürlich ausprobieren. Außerdem bestellten wir noch Bun Nam Bo mit Rindfleisch.

Timeless1

Bun Nam Bo (Rindfleisch, Reisnudeln, Salat, Chili-Limetten-Soße)

Timeless2

Bun Cha Nem (Frühlingsrollen, gegrilltes Schweinefleisch, Reisnudeln, Salat, Limetten-Chili-Soße)

Die Wartezeit ist angemessen. Von der Qualität der Zutaten bin ich ebenso positiv überrascht wie von der Größe der Portionen und dem Geschmack. Es ist alles frisch und der Salat beinhaltet neben vietnamesischen Kräutern auch echte Mango. Super! Da können nicht viele andere Restaurants mithalten. Das Fleisch hat eine gute Konsistenz und viel Aroma. Auch die Soße ist geschmacklich gut gelungen. Nach dem Verzehr bleibt jedoch der verräterische Knoblauch-Geruch nicht aus.

Aufgrund der Größe der Hauptgerichte sind wir leider zu satt für ein Dessert. Falls aber einer der Leser die Sesambällchen ausprobiert haben sollte – die Meinung würde mich interessieren!

Fazit:
Das Timeless ist ein vietnamesisches Restaurant in bester Lage gleich neben den Höfen am Brühl. Auch wenn die Preise etwas über dem Durchschnitt liegen – die Qualität der Zutaten und die Größe der Gerichte machen das wieder wett. Wer also ein wenig Abwechslung in der vietnamesischen Restaurantlandschaft sucht, wird hier sicher fündig.

Fakten:

Name Timeless
Adresse Richard-Wagner-Str. 10, 04109 Leipzig
Stadtteil Zentrum
Preisspanne Hauptgerichte 7,90€ – 17,90€ (Abendkarte)
Barrierefreiheit niedrige Stufe am Eingang
Sauberkeit sehr gut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s