Zchảcá

Dieses Mal war ich im Zchảcá, einem Restaurant, das es in der Leipziger Innenstadt schon ein paar Jahre gibt. Trotzdem bin ich erst spät darauf aufmerksam geworden, denn es liegt etwas abseits der üblichen Shopping-Wege, und zwar in der Markgrafenstraße in der Nähe der Thomaskirche.

Im Zchảcá wird vietnamesische Küche und Sushi angeboten. Im Außenbereich des Restaurants findet sich ein hübsch dekorierter Freisitz, aber auch der Innenraum kann sich sehen lassen, hier wird zum Beispiel das Sushi an einer langen, gut einsehbaren Theke zubereitet. Alles ist sehr sauber und macht einen professionellen Eindruck.

Da ich mit mehreren Leuten unterwegs bin, können wir viele verschiedene Gerichte probieren. Los geht es mit einem Gericht, welches als Vorspeise deklariert ist: Banh Tom, das sind Süßkartoffelpuffer mit Garnelen (5,50€), ein eher selten zu findendes Angebot in vietnamesischen Restaurants. Auf den ersten Blick überrascht mich vor allem, dass die Puffer für eine Vorspeise sehr groß und reichhaltig sind. Das ist aber keine Beschwerde ;-).

Zchaca Suesskartoffel

Süßkartoffelpuffer

Außerdem bestellen wir Bo Luc Lac (mariniertes Roastbeef in Soja-Chili-Sauce), Bun Nam Bo mit gegrilltem Kabeljau, Ente Spicy Curry und Tofu in rotem Curry. Preislich liegen die Gerichte bei 10-12€. Besonders hervorzuheben ist die Frische aller Zutaten, das ist vor allem im Vergleich zu ähnlichen Restaurants beeindruckend. Auch geschmacklich können sich die einzelnen Angebote überzeugen. Lediglich die Indikatoren „Spicy“ oder „Chili“ sollten nicht zu ernst genommen werden: es gibt hier maximal eine leichte Schärfe. Nur das rote Curry konnte hier etwas mehr punkten.

Zchaca Bo Luc Lac

Bo Luc Lac (Reisnudeln mit mariniertem Roastbeef in Soja-Chilisauce)

Zchaca Ente Spicy Curry

Ente Spicy Curry

Zcacha Kabeljau

Bun Nam Bo mit Kabeljau

Zchaca Tofu in rotem Curry

Tofu in rotem Curry

Für die Lage des Restaurants und die Qualität der Zutaten bin ich positiv überrascht, dass die Preise nicht höher sind. Außerdem verfolgt das Restaurant einen kreativen Umgang mit vietnamesischen Gerichten, was einerseits erfrischend ist und andererseits auch für Asia-Muffel neue Erfahrungen bereithalten kann.

Fazit:
Das Zchảcá Restaurant bietet Abwechslung im Dschungel vietnamesischer Restaurants und liegt gut erreichbar in der Leipziger Innenstadt. Die Preise sind angemessen, das ist Personal sehr freundlich und die Speisen schmecken – was will man mehr!

Fakten:

Name Zchảcá Restaurant
Adresse Markgrafenstr. 7, 04109 Leipzig
Stadtteil Zentrum
Preisspanne Hauptgerichte 7€ – 20€
Barrierefreiheit ebenerdiger Eingang
Sauberkeit sehr gut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s