Le Asia Restaurant

Schon vor einiger Zeit eröffnete auf der Dresdner Straße (direkt bei der Haltestelle Gerichtsweg) ein neues vietnamesisches Restaurant. Das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen ;-).

Der erste Eindruck des Restaurants ist sehr positiv: Eine freundliche, zurückhaltende Kellnerin begrüßt uns. Das Restaurant ist fast leer und wir haben die freie Sitzplatzwahl. Das Mobilar ist aus verschiedenen Kollektionen zusammengestellt, passt sich jedoch gut in den Raum ein. Es gibt auch einige Sofas und recht stilvoll eingesetzte Dekorationen.

Die Speisekarte ist überschaubar. Neben einigen Mittagsangeboten (die ich jedoch nicht getestet habe) besteht die Karte aus vietnamesischen Spezialitäten, wie etwa Gerichten mit Reisnudeln, und aus Reisgerichten mit verschiedenen Fleischsorten, bei denen jeweils die Möglichkeit besteht, sich für eine von fünf Soßen (u.a. Thai-, Erdnuss- und Pfeffersoße) zu entscheiden. Hervorzuheben ist außerdem die vergleichsweise große Auswahl an Fischgerichten.

Wir entscheiden uns für eine halbe Ente in Pfeffersoße und vietnamesische Reisnudeln mit gegrilltem Schweinefleisch. Das Entengericht kommt als typisches Asia-Restaurant-Gericht daher: Panierte Entenscheiben, Reis, Gemüse und Soße. Die Soße schmeckt tatsächlich sehr pfeffrig und trifft damit leider nicht ganz meinen Geschmack, aber ist für Pfefferliebhaber dennoch zu empfehlen. Das Gemüse ist frisch, jedoch teilweise etwas zu lange gekocht. Nur die Sojasprossen sind sehr knackig und für mich daher der Höhepunkt der Gemüseauswahl. Das Fleisch ist zart, ohne größere Fettstücke und geschmacklich solide.

le-ente

Halbe Ente mit Gemüse in Pfeffersoße

Das Reisnudelgericht überzeugt durch eine große Fleischmenge und vietnamesische Kräuter. Gemüse gibt es dazu allerdings nicht, nur eine kleine Portion Salat und das entsprechende Limettendressing stehen zur Verfügung. Letzteres ist geschmacklich jedoch sehr passend. Erdnüsse als Topping komplettieren die Mahlzeit. Dieses Gericht ist tatsächlich eine vietnamesische Spezialität, ähnliche Angebote gibt es auch in anderen vietnamesischen Restaurants in Leipzig (zum Beispiel im Pho Viet).

le-schwein

Reisnudeln mit gegrilltem Schweinefleisch

Für Vegetarier ist das Restaurant nicht unbedingt zu empfehlen, da die Auswahl an vegetarischen Gerichten recht eingeschränkt ist. Auch Gourmets mit höheren Ansprüchen werden hier sicher nicht fündig.

Fazit:
Das Le Asia Restaurant befindet sich in Innenstadtnähe und überzeugt durch ein dafür angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Meine klare Empfehlung liegt hier bei den vietnamesischen Spezialitäten, die man in einer angenehmen Atmosphäre genießen kann. Wer jedoch auf eine große Auswahl an Speisen Wert legt, sollte besser ein anderes Lokal wählen.

Fakten:

Name Le Asia Restaurant
Adresse Dresdner Str. 24 (Ecke Gerichtsweg), 04317 Leipzig
Stadtteil Reudnitz
Preisspanne Hauptgerichte 6,90€ – ca. 13€
Barrierefreiheit Stufe am Eingang, schmale Tür
Sauberkeit sehr gut
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s