Vitha-B

Dieses kleine Bistro hat sofort meine Zuneigung gewonnen. Eigentlich ist einfach alles perfekt. Das fängt schon bei der Einrichtung an, die in einer kräftigen Farbkombination gehalten ist, die sowohl modern als auch frisch wirkt. Zwar gibt es nicht sonderlich viele Plätze, die vorhandenen sind aber sehr gemütlich und sauber. Im Sommer bietet eine Terrasse vor dem Bistro zusätzlichen Platz.

Die Speisekarte ist überschaubar, aber das ist für asiatische Lokalitäten eher ein Qualitätsmerkmal. Es werden Salat,  vier verschiedene Suppen, sowie ein Tofu- und drei Hühnchengerichte angeboten im Bereich der vietnamesischen Garküche. Weiterhin besteht die Wahl zwischen neun verschiedenen vietnamesischen Baguettes, welche alle in zwei Größen erhältlich sind und sowohl vegetarische, als auch Schwein-, Hühnchen-, Rind und Garnelenalternativen bieten. Ein Schwerpunkt liegt aber ganz eindeutig auf Hühnergerichten. Nichts ist teurer als 5€ – das ist wie geschaffen für ein gutes Werktagsmittagessen oder einen schnellen Imbiss in der Pause.

Dass es dann doch nicht ganz so schnell geht, habe ich spätestens an der Größe der Portion bemerkt. Meine Begleitung empfahl mir die Suppen, somit habe ich mich für eine Hühnersuppe mit Glasnudeln für 3,90€ entschieden. Die Schüssel war wirklich sehr groß und ich habe eine gefühlte halbe Stunde gebraucht, bis ich endlich den Grund erreicht hatte. Das war jedoch überhaupt kein Problem, denn diese Zeit war voll von Genuss. Die Suppe war gut gewürzt, vor allem mit Pfeffer, aber auch viele vietnamesische Kräuter steuerten ihren Teil bei. Diese Kräuter findet man nicht in jeder Lokalität, die sich vietnamesisch nennt – ein weiteres Qualitätsmerkmal des Imbiss.

Hühnersuppe mit Glasnudeln

Hühnersuppe mit Glasnudeln

Dies wird sicher nicht mein letzter Besuch im Vitha-B gewesen sein, da man tatsächlich einen Hauch von Authentizität spüren kann, der sich von der Masse der asiatischen Imbisse durchaus abhebt. Der Slogan „Gesund und Lecker“ ist hier mehr als eine Marketingmaßnahme.

Fazit:
Einfach super! Große Portionen für wenig Geld in moderner Umgebung – was will man mehr. Die Nähe zur Innenstadt und zu diversen Universitätsgebäuden prädestiniert das Lokal für einen Besuch zum Mittag.

Fakten:

Name Vitha-B
Adresse Karl-Liebknecht-Straße 13, 04107 Leipzig
Stadtteil Zentrum-Süd
Preisspanne Hauptgerichte 2,90€ – 4,50€ (Garküche), 1,70€ – 4,90€ (Baguettes)
Barrierefreiheit eingeschränkt: Im Sommer zwei Stufen zur Terrasse, ansonsten eine Stufe am Eingang
Sauberkeit sehr gut
Advertisements

2 Kommentare zu “Vitha-B

  1. Pingback: TOBAGI | Asiatisch essen in Leipzig und Umgebung

  2. Pingback: Pho Viet Restaurant & Bar | Asiatisch essen in Leipzig und Umgebung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s